Zur Navigation (Eingabetaste) Zur Suche (Eingabetaste) Zum Inhalt (Eingabetaste) Zur Fusszeile (Eingabetaste)

Kurzbericht III. Runder Tisch

Mehr als 60 Teilnehmende beim 3. Runden (Online-) Tisch

Mehr als 60 Teilnehmende bei einem Runden Tisch sind in Zeiten von Corona kaum noch vorstellbar. Videokonferenzen machen es dennoch möglich und so trafen sich am 23.04.2020 mehr als 60 Vertreterinnen und Vertreter des Sports, Verantwortliche aus Einrichtungen der Behindertenhilfe und andere Interessierte zum dritten Runden Tisch des Projekts „Teilhabe am Vereinssport“- im virtuellen Raum. Das Interesse am Thema scheint also ungebrochen. Wie schon bei den ersten beiden Treffen ließ es sich der LSB-Vorstandsvorsitzende Reinhard Rawe nicht nehmen, die Teilnehmenden zu begrüßen. Er unterstrich noch einmal die Bedeutung des Sports, gerade in Zeiten der Corona-Krise und ermutigte die Teilnehmenden, weiter an Netzwerken zu arbeiten, um mehr Menschen mit Behinderungen den Zugang zum organisierten Sport in Niedersachsen zu ermöglichen. Im Mittelpunkt des Treffens standen dann die Herausforderungen, vor denen sowohl der organisierte Sport als auch die Strukturen der Behindertenhilfe derzeit stehen. Es folgte die Vorstellung der ersten komplett barrierefreien Homepage im niedersächsischen Sport. Einen ausführlichen Bericht zur neuen Homepage können Sie in der nächsten Ausgabe des LSB-Magazins lesen. Neben der Homepage wurde auch eine Handlungsempfehlung für ein gelingendes Netzwerk im Sozialraum vorgestellt. Die Präsentation des Runden Tisches und die Handlungsempfehlungen finden Sie im Bereich "Informationsmaterial" auf dieser Seite.